Ernährungskompetenz

Das in 2015 konzipierte Seminar zielt darauf ab, die Ernährungskompetenz von Individuen und Familien zu erhöhen. Es enthält die folgenden Teile:  

  1. Einkaufen: anhand einer Einkaufsliste werden bestimmte Produkte eingekauft und deren Eigenschaften verglichen;

  2. Kochen:  gemeinschaftliches Kochen der eben gekauften Zutaten, währenddessen Diskussion rund um kulturelle und kulinarische Unterschiede;

  3. Sachwissen: Auffrischung des theoretisches WIssens zu den globalen Verbindungen in verschiedenen Lebensmittelsektoren;

  4. Ernährungsstrategie: Erarbeitungen eigener Ernährungsstrategien unter Einbeziehung der eben diskutierten globalen Problematik des individuellen Konsums.

Die Durchführung des ersten Seminars in Nürnberg wurde vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit im Rahmen des Aktionsgruppenrprogrammes unterstützt. 

© 2020, einkorn e.V.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now